Rufen Sie an 0049-30-21502878|Kunde werden|Anmelden|
Die Nib Click-Less™ Software ist ein speziell entworfenes Programm, das bis zu 95% der Mausklickbewegungen für Sie übernimmt. Nib Click-Less™ Software reduziert die Anzahl der Mausklickbewegungen von vielen tausend Klicks auf einige hundert Klicks pro Tag.

Das Programm ist für die Textverarbeitung und das Websurfen optimiert. Ein Zähler registriert, wie oft Sie noch selbst klicken und wie oft Nib™ für Sie klickt. Darüber hinaus beinhaltet das Programm ein integriertes, einstellbares Pausenprogramm mit nützlichen Funktionen. So können zum Beispiel Tastatur und Maus blockiert werden, wenn Nib™ ermittelt, dass Sie eine Pause einlegen müssen.

Wie funktioniert Nib™? Nib™ arbeitet nach dem „point and click“-Prinzip. Sie platzieren den Cursor auf dem Bildschirm und das Programm führt die Klickbewegung aus. Um zu verhindern, dass jede Mausbewegung einen Klick auslöst ist eine Verzögerung eingebaut. Diese ist selbstverständlich frei konfigurierbar. An das Arbeiten mit dem Nib™ muss man sich gewöhnen, aber bereits nach kurzer Zeit werden Sie das Plus an Komfort die Ihnen die Click-Less™ Technologie bringt deutlich fühlen.

Die Software wird online heruntergeladen. So verfügen Sie immer über die neueste Version. Sie empfangen von uns einen Lizenzcode. Sie erhalten also keine CD, da diese schnell veraltet ist. Probieren Sie die Demoversion für Micorsoft Windows oder für Mac OS. Mit englischer Gebrauchsanweisung.

Die Software funktioniert auf Windows 95 und Nachfolger bis Windows 10. Nicht erhältlich für Mac. Bitte beachten: die Software und Anleitung sind nur auf Englisch verfügbar.
 
Testen Sie unverbindlich die Demoversion für Microsoft Windows. Wir empfehlen dies, da einige Gebraucher mit einem Windows 10-System aus unbekannten Gründen Probleme mit der Bedienung hatten, die vom Hersteller der Software allerdings nicht erklärt oder reproduziert werden konnten. Prüfen Sie mit der Demoversion, ob Ihr System die Software unterstützt.
Nib™ ist ein älteres Softwarepaket, das möglicherweise in Kombination mit hohen Auflösungen nicht richtig funktioniert. Lösungen sind eine niedrigere Auflösung (bis zu1360x768) oder das Programm im ‘compatibility mode' zu öffnen.